Logo
    
Pfeil links
Pfeil rechts
Pfeil links
D-Mannheim Entwicklungskonzept Innenstadt
2007 feierte die Stadt Mannheim ihr 400-jähriges Stadtjubiläum. Das Jubiläumsjahr warf auch die Frage nach städtischer Identität, nach dem Gesamtbild der Stadt und nach tragfähigen Zukunftsperspektiven auf. Daher wurde das Entwicklungskonzept Innenstadt – Mannheim (kurz: EKI) initiiert, ein mehrstufiger Prozess, in dem zusammen mit Mannheimer Bürgern, Initiativen und Verbänden Ideen und Projekte für die Innenstadt entwickelt werden.

Zu Beginn wurden bestehende Konzepte, Planungen, Projekte, Analysen und Innenstadt-Daten mit unterschiedlichen Akteuren gesichtet und ausgewertet und in zentrale EKI-Themenfelder übersetzt (Interkultur, Einkaufen, Kreative Stadt, Transformation von Randgebieten oder Heimat). Im Rahmen von Ideentischen konnten diese virulenten Fragestellungen öffentlich diskutiert und weiter vertieft werden.

Die Überlagerung der in den Ideentischen erarbeiteten Konzeptansätze aus verschiedenen Themenbereichen in Karten ergab Felder mit geringerem Handlungsbedarf und solche, an denen sich Maßnahmenvorschläge verdichteten. Diese sogenannten „Spannungsfelder“ markieren diejenigen Stadtgebiete, an denen sich die Innenstadtentwicklung der kommenden Jahre herauskristallisieren wird. Erste Impulsprojekte, die mit relativ wenig Aufwand und Planungsvorlauf umgesetzt werden können, sollen nun die „EKI-Philosophie“ samt Label möglichst kurzfristig im Innenstadtraum präsent werden lassen.

Der EKI-Prozess hat den Horizont der Mannheimer Innenstadtentwicklung erheblich erweitert. Die Einbindung einer breiten Akteursschicht hat gezeigt, dass eine Gesamtausrichtung städtischer Entwicklung nicht allein mit der Aufwertung räumlicher Defizite gelingen kann. Wesentlich ist darüber hinaus die Auseinandersetzung mit Themen und Integration von Menschen, die die Stadt ausmachen und benutzen. Aus diesem Dialog ist in Mannheim ein zukunftsweisendes „Koordinatensystem“ entstanden, das von einer breiten Schicht unterschiedlicher städtischer Akteurinnen und Akteure getragen wird.

www.eki-mannheim.de


PROJEKTDATEN
Auftraggeber
Stadt Mannheim, Fachbereich Städtebau

Planungs- und Bauzeit
Wettbewerb 2006, 1. Preis
Durchführung Beteiligungs- prozess und Erarbeitung Entwicklungskonzept
Planung 2006-2007

Größe
Stadtbezirk Innenstadt / Jungbusch: 4,46 Quadratkilometer

Mitarbeiter
Martin Berchtold, Markus Lang


Download Factsheet