Logo
    
D-Köln Waidblicke 2016
Im Showroom der Firma smow gibt es vom 13.10. bis zum 04.11.2016 die zweite Auflage der Waidblicke zu sehen. Entlang der Schaufenster am Kölner Waidmarkt werden acht Installationen gezeigt, die das Thema „Leben(S)fluss“ interpretieren.

smow überläßt dazu den beteiligten vier Architekturbüros, einer Fotografin, einem Künstler sowie einem Projektteam der TH Köln seinen Showroom. Die großen Schaufenster bilden eine Verbindung zwischen dem lebendigen, vielbefahrenen Blaubach, dem Waidmarkt und der Innenwelt des Showrooms.

ASTOC Architects and Planners präsentiert eine Installation mit dem Titel „Elbe Emscher Rhein - Flusslandschaften im Wandel“.

Leben ist Entwicklung, Fluss ist Bewegung. Leben(S)fluss stellt für uns die Entwicklung von Raum und Zeit dar. Städte am Meer, an Seen oder an Flüssen werden allgemein als attraktiv angesehen. Die unmittelbare Nähe von Wasser, der ständige, endlose Fluss oder die Gezeiten von Ebbe und Flut stehen für den Rhythmus des Lebens. Seit den 90er Jahren werden viele Hafen- und Industrieflächen vor dem Hintergrund der Deindustrialisierung in Büro- und Wohnstandorte umgewandelt und Uferzonen zumindest zeitweise in „Erlebnismeilen“ verwandelt. Anhand von drei Beispielen aus konkreten Projekten, möchten wir die Veränderung von Flusslandschaften, Flusshäfen oder sonstigen flussnahen Arealen zeigen - weg von der Infrastruktur hin zu neuen räumlichen Entwicklungen, die den Menschen einen stärkeren Zugang zu wassernahen Landschaften ermöglichen um damit sinnbildlich gesprochen am Fluss des Lebens teilzuhaben. Anhand von unterschiedlichen Motiven, jeweils Eindrücke aus unterschiedlichen Blickwinkeln vor und nach Umwandlung wird die Hinwendung zum Wasser visualisiert. Die Bilder entstehen aus verschiedenen Blickwinkeln in der Perspektive und überblenden sich durch die Bewegung des Betrachters . Somit werden Raum und Zeit vor dem Auge der Besucher (auf dem Bürgersteig genauso wie im Ladenlokal) deutlich und ziehen den Passanten aus dem Außenraum ins Innere.

Waidblicke 2016