Logo
    
Pfeil links
Pfeil rechts
Pfeil links
D-Nürnberg Wettbewerb Brunecker Strasse, 2. Preis
Der städtebauliche und landschaftsplanerische Ideen- und Planungswettbewerb für das ehemalige Südbahnhof Areal an der Brunecker Straße in Nürnberg ist entschieden. Das Konzept von ASTOC Architects and Planners wurde mit einem zweiten Preis ausgezeichnet.

Zusammen mit zwei weiteren Zweitplatzierten empfahl das Preisgericht der Aurelis, die drei Gewinnerentwürfe von den Büros überarbeiten zu lassen. Damit endet der im November 2014 von der Aurelis in Abstimmung mit der Stadt Nürnberg ausgelobte Wettbewerb. Ziel des Wettbewerbs war die Planung des neuen Stadtquartiers Lichtenreuth auf einem rund 90 ha großen Areal. Die daraus entstandenen Ideen sollen dann in die Bauleitplanung der Stadt Nürnberg einfließen.

ASTOC Architects and Planners in Zusammenarbeit mit realgrün Landschaftsarchitekten, München und BSV Büro für Stadt- und Verkehrsplanung Dr.-Ing. Reinhold Baier GmbH, Aachen